Sie befinden sich hier:

Organe der Genossenschaft

Die Genossenschaftsorgane umfassen den Vorstand, den Aufsichtsrat und die Mitgliederversammlung. Sie sind fester Bestandteil jeder eingetragenen Genossenschaft.

Vorstand

Der Vorstand ist das Leitungsorgan.

Aufgaben des Vorstandes

  • Leitung der Genossenschaft in eigener Verantwortung
  • Vertretung der Genossenschaft nach außen
  • Führung der Geschäfte der Genossenschaft
  • Sicherstellung eines ordnungsgemäßen Rechnungswesens
  • Führung der Mitgliederliste
  • Finanz-, Investitions- und Personalplanung
  • Reporting
Reinhard Diester, Thomas Körfges, Reinhard Schrutek (v. l. n. r.)

Mitglieder des Vorstandes

  • Thomas Körfges (hauptamtlich seit 1994)
  • Reinhard Schrutek (nebenamtlich seit 2007)
  • Reinhard Diester (nebenamtlich seit 2017)

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat ist das Kontroll- und Beratungsorgan.

Aufgaben des Aufsichtrates

  • Bestellung des Vorstandes
  • Förderung, Beratung und Überwachung des Vorstandes in seiner Geschäftsführung
  • Vertretung der Genossenschaft gegenüber den Vorstandsmitgliedern
  • Kenntnisnahme der Inhalte der Prüfungsberichte
  • Leitung der Mitgliederversammlung durch den Vorsitzenden/Stellvertreter des Aufsichtsrates

Mitglieder des Aufsichtsrats

  • Thomas Graafen (Mitglied seit 1995)
  • Hanne-Kathrin Bertrams (Mitglied seit 1999)
  • Frank Behrend (Mitglied seit 2006)
  • Helmut Goertz (Mitglied seit 2006)
  • Thomas Nies (Mitglied seit 2020)
  • Kurt Liedtke (Mitglied seit 2015)

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung ist das Organ für Grundsatzentscheidungen und wird auch als das "Parlament" der Genossenschaft bezeichnet. Hier kann jedes Mitglied teilnehmen und so die Genossenschaft aktiv mitgestalten.

Aufgaben der Mitgliederversammlung

  • Feststellung des Jahresabschlusses (Bilanz, GuV, Anhang)
  • Entscheidung über die Verwendung des Bilanzgewinnes
  • Entscheidungen über Änderungen der Satzung
  • Entlastung des Vorstandes und Aufsichtsrates
  • Wahl des Aufsichtsrates

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.